Die Mythen um Vögel und Wein

Die Liebe von Mensch und Vogel gibt es auch in H.C. Andersen´s Märchen (aus B.G. Teubner Verlag, Leipzig ca. 1880)

Zwischen Mensch, Vogel und Wein besteht eine innige Dreiecksbeziehung. Dieses Liebesverhältnis zwischen dem Menschen, einem Tier und einer Pflanze ist wohl einzigartig in der Natur. Der Mensch liebt die Vögel wegen ihrer Schönheit und

Bitte lesen Sie hier weiter: Die Mythen um Vögel und Wein

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Orange – die vierte Weinfarbe

“Orange Wine”: nur die Farbe erinnert an die Frucht und beschreibt, neben weiß,  rosé und rot den vierten möglichen Weinstil.

Was ist ein „Orange Wine“? Die deutsche Übersetzung „Orangenwein“ führt auf eine völlig falsche Fährte. Außer ihrer Farbe hat die Zitrusfrucht mit dem Wein überhaupt nichts zu tun. Es ist lediglich der Orangeton, der als

Bitte lesen Sie hier weiter: Orange – die vierte Weinfarbe

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Genuss in Spanien: Bacalau und anderer Pökelfisch

Stockfischproduktion 1924 auf den Lofoten,von: National Library of Norway via Wikimedia Commons

“De gustibus non est disputandum“ (Über Geschmäcker lässt sich nicht streiten) diese lateinische Erkenntnis soll der französische Gastrosoph, Schriftsteller und Koch Brillat-Savarin seinen unzähligen Anhängern hinterlassen haben. Vermutlich ist es die Übersetzung der spanischen Weisheit „sobre los gustos no hay disputo“ (oder

Bitte lesen Sie hier weiter: Genuss in Spanien: Bacalau und anderer Pökelfisch

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Endlich bewegt sich etwas bei den Weißweinen der Rioja!

Der Ebro fließt durch das Herz der Rioja

Seit den Tagen des ersten Booms in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts haben sich die Weingüter und deren Winzer in der Rioja  voll und ganz dem jeweils herrschenden Publikumsgeschmack verschrieben. Damals war es die Rotwein-Stilistik von Bordeaux, der man nacheifern musste, nachdem die Rebgärten an

Bitte lesen Sie hier weiter: Endlich bewegt sich etwas bei den Weißweinen der Rioja!

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Zertifizierter Genuss: galicische Miesmuscheln

Regenwetter über Muschelbänken (bateas) im Ria de Arousa (Galicien)

Gastrosnobs nennen sie überheblich die Auster der Armen. Gemeint ist die Miesmuschel oder auch Pfahlmuschel genannt, jene weiche und fleischige Meeresfrucht, die sich – tatsächlich austernähnlich – hinter zwei spiegelbildlich über einander liegenden, schwärzlich und perlmuttartig glänzenden Kalkschalen versteckt. In einem belgischen Restaurant habe ich

Bitte lesen Sie hier weiter: Zertifizierter Genuss: galicische Miesmuscheln

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!