Fastenzeit, Zeit des Verzichts?

Ein kleines Schlösschen an der Loire (Cheverny) kann auch glücklich machen, muss aber nicht zwangsläufig!

Am vergangenen Aschermittwoch begann die Fastenzeit und manch ein Genießer hat sich da wohl wieder einmal vorgenommen bis zum Ostersonntag keinen Alkohol mehr zu trinken, keine Schokolade mehr zu essen oder keine Zigarren mehr zu rauchen. Der guten Vorsätze

Bitte lesen Sie hier weiter: Fastenzeit, Zeit des Verzichts?

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Marienkäferton: kein Glücksgefühl!

In  ihrer frühromantischen Liedersammlung „Des Knaben Wunderhorn“ haben Achim von Arnim und Clemens Brentano nachfolgenden Text festgehalten:

Marienwürmchen setze dich Auf meine Hand, Ich tu dir nichts zu Leide. Es soll dir nichts zu Leid gescheh’n, Will nur deine bunten Flügel seh’n, Bunte Flügel meine Freude.

Mit dem Marienwürmchen meinten sie den Marienkäfer, der allgemein

Bitte lesen Sie hier weiter: Marienkäferton: kein Glücksgefühl!

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Glücklich durch spanischen Pfeffer?

Der universelle Scharfmacher. Spanischer Pfeffer (pimenton picante)

Ist es nicht erstaunlich, dass das schärfste Gewürz den Zusatz „spanisch“ trägt. Ich rede vom Capsicum annuum, dem spanischen Pfeffer. Meine persönliche Erfahrung mit der spanischen Küche ist allerdings genau das Gegenteil: sehr wenig Schärfe und Würze, denn der geschmackliche Schwerpunkt sollte sich immer um das

Bitte lesen Sie hier weiter: Glücklich durch spanischen Pfeffer?

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!