Alexander von Humboldt und das ökologische Bewusstsein

Buchcover: Ansichten der Natur

Die vergangenen Sommermonate (des Jahres 2018) standen bei mir ganz im Zeichen der Lektüre von Andrea Wulfs grandioser Humboldt-Biografie „Alexander von Humboldt und die Erfindung der Natur“ (C. Bertelsmann, München 2016). Die Autorin hat darin einen Mann porträtiert, in dessen Persönlichkeit sowohl ein ernsthafter Naturwissenschaftler als auch ein reisender Abenteurer

Bitte lesen Sie hier weiter: Alexander von Humboldt und das ökologische Bewusstsein

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Regionaler Wein „will nicht reisen”.

Die Störche bringen beim Rückflug aus dem Süden auch nichts mit!

Die Urlaubszeit naht und mancher Weinfreund freut sich schon auf die Genüsse, die ihn am Ziel seiner Reise im Süden Europas erwarten. Später, wieder zuhause, kommt dann häufig die große Enttäuschung: „dem mitgebrachten Wein ist die Reise aber garnicht nicht bekommen”.

Bitte lesen Sie hier weiter: Regionaler Wein „will nicht reisen”.

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Historisches Wohlfühl-Ambiente: die Paradores Spaniens

Es gibt überall in Spanien gute und sehr gute Hotels. Von Landgasthöfen mit rustikalem Charme bis zu Luxusherbergen in Großstädten findet der Reisende oder Urlauber jede Art von Unterkunft, die sein Herz begehrt. Das besondere Spaniens aber sind die „Paradores”.

Bitte lesen Sie hier weiter: Historisches Wohlfühl-Ambiente: die Paradores Spaniens

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!