Mein Sommerrotwein: Corral de Castro 2012

Etikett des Corral de Castro 2012

In einer lauen Sommernacht sitze ich auf der Terrasse meines andalusischen Domizils und schlürfe den Wein aus den einige hundert Meter entfernten Rebgärten. Den Corral de Castro 2012 habe ich dekantiert, denn wir haben ihm während der Vinifikation wenig Gelegenheit gegeben Sauerstoff aufzunehmen. Im großen, bauchigen Glas

Bitte lesen Sie hier weiter: Mein Sommerrotwein: Corral de Castro 2012

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Tempranillo – eine Rebsorte für die Welt?

David Schwarzwälder, Angel Anocíbar und Pablo Calvo (ICEX) in der Diskussion um den “Tempranillo”

Es ist noch gar nicht so lange her, da haben viele Weinfreunde den Tempranillo als eine rustikale Rebsorte aus dem Norden Spaniens  etwas verächtlich betrachtet. Schuld daran war u. a.  der intensive Holzgebrauch spanischer Winzer, deren Weine mehr nach

Bitte lesen Sie hier weiter: Tempranillo – eine Rebsorte für die Welt?

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

So wollte ich ihn schon immer haben: Cerro de la Retama 2010

Cerro de la Retama 2010 – ist ein wahrhaftiger Autorenwein geworden

Vor knapp drei Monaten haben César Ortega und ich die Cuvée des Cerro de la Retama zusammengestellt. Der Großteil des Weins kam, wie schon öfter, von unserem Rebgarten namens Loma de los Felipes. Dieser Mischsatz aus Tempranillo und Cabernet Sauvignon war mal wieder

Bitte lesen Sie hier weiter: So wollte ich ihn schon immer haben: Cerro de la Retama 2010

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

…und noch eine rote Sommerentdeckung: Parada de Atauta

Sommerhit: Parada de Atauta aus Ribera del Duiero

Vergangenes Jahr saßen wir im Städtchen Soria in einem s.g. „asador“, einer typisch altkastilischen „Bratstube“ und liessen uns ein im Holzofen gegartes Spanferkel munden. Am Nachbartisch trank eine illustre Gruppe mit offensichtlichem Vergnügen einen Wein dessen Flaschenetikett ich noch nie gesehen hatte. „Er heisst Dominio

Bitte lesen Sie hier weiter: …und noch eine rote Sommerentdeckung: Parada de Atauta

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!