Bietet “terra preta” einen Vorteil für die Reben?

Würde “Terra preta” zu noch besserem Wein führen?

In der Kulturgeschichte des Menschen gebührt der Geschichte der Landwirtschaft besondere Aufmerksamkeit, denn um das Überleben unserer Spezies zu garantieren bedurfte es zu allen Zeiten und in allen Regionen der Erde Techniken, die mit der stetig wachsenden Bevölkerung die Effizienz der Nahrungsmittelproduktion  steigerten. Dazu gehörte auch

Bitte lesen Sie hier weiter: Bietet “terra preta” einen Vorteil für die Reben?

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Erntedankfeste

Im Oktober und November wird vielerorts auf der Welt das s. g. “Erntedankfest” gefeiert. In Deutschland gibt es keine offiziell festgelegten Daten an denen gefeiert wird. In evangelischen Gemeinden ist es meist nach dem s. g. Michaelistag, dem 29. September, während Katholiken häufig erst nach dem 1. Sonntag im Oktober feiern. Jede Gemeinde ist frei

Bitte lesen Sie hier weiter: Erntedankfeste

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Herbstanfang – ein Stimmungsbild aus dem Süden.

Astronomisch beginnt der Herbst am 23. September und ich möchte diesen Tag zum Anlass nehmen den Freunden von La Vineria ein kleines Stimmungsbild von dieser Jahreszeit in Spaniens Süden, genauer gesagt in den Alpujarras, zu geben.

Weinlese in den Alpujarras

Nur noch tropfenweise rinnt das Wasser aus dem Hahn des Brunnens. Im langen, heißen

Bitte lesen Sie hier weiter: Herbstanfang – ein Stimmungsbild aus dem Süden.

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!