Das Echaurren: eine Sterne-Küche in der Rioja

Das Echaurren in Ezcaray: endlich eine Küche, die zu den Weinen passt!

Seit dem Beginn meiner Liebe zur Rioja und ihrer Weine, war eines der größten Probleme vor Ort zu den großartigen und meist sehr filigranen Tropfen das entsprechende Essen zu finden. Die lokale Küche der Rioja ist aus der sehr schmackhaften, kastilischen

Bitte lesen Sie hier weiter: Das Echaurren: eine Sterne-Küche in der Rioja

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Neue Architektur in der Rioja

Neue Architektur bei Marqués de Riscal, Elciego

Wer offenen Auges durch die schöne Landschaft der Rioja fährt, dem fallen vielerorts die Baukräne auf, die auf ein Phänomen aufmerksam machen, welches schon beinahe zu einem neuen Markenzeichen des Gebietes geworden ist, die innovative Architektur der Kellereien. Die Erkenntnis, daß die Funktion einer Kellerei auch

Bitte lesen Sie hier weiter: Neue Architektur in der Rioja

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Ein Drahtgeflecht zum Schutz vor Betrügereien.

ein feiner Rioja-Wein im "alambrado"

Vor ein paar Tagen habe ich in meinem Weinkeller eine Flasche eines fast vierzig Jahre alten Rioja-Weins entdeckt um die noch ein „alambrado” geknüpft war. Erst da ist mir aufgefallen, daß diese schöne, alte Sitte des Drahtgeflechts um die Flaschen fast ausgestorben ist. Das alambrado (span. für “Drahtzaun”)

Bitte lesen Sie hier weiter: Ein Drahtgeflecht zum Schutz vor Betrügereien.

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!