Großes Sommervergnügen: der Rotwein “Las Luces”

Las Moradas de San Martín “Las Luces 2007”

Heißt es nicht immer gebetsmühlenartig der Sommer sei keine Jahreszeit für große Rotweine? Kürzlich saß ich im hochsommerlichen Andalusien auf der Terasse und hatte vermutlich eines meiner grössten Rotweinerlebnisse diesen Sommer. Der Wein war auf etwa 16°C heruntergekühlt bei einer fast doppelt so hohen Lufttemperatur,

Bitte lesen Sie hier weiter: Großes Sommervergnügen: der Rotwein “Las Luces”

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Wein am Main 2011: ein Toast auf die Jugend!

Isabel del Olmo und Araceli Sesma von Enate

Über 2.200 Besucher wurden am vergangenen Wochenende auf der „Wein am Main”, Frankfurts eigener Weinmesse, verzeichnet. Zeitweise war es richtig voll im Bockenheimer Depot und die Weinfreunde drängten sich um die ca. 50 Stände, an denen vergnüglich verkostet wurde. Auch bei LA VINERIA war etwas

Bitte lesen Sie hier weiter: Wein am Main 2011: ein Toast auf die Jugend!

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!

Ein typischer Parker-Wein

Ich sitze mit einem deutschen Weinfreund in einem der vielen attraktiven „Asadores“ der spanischen Hauptstadt. Hier wird schmackhaftes, kastilisches Essen serviert und dazu trinken wir einen Wein aus der Region „Vinos de Madrid“, es handelt sich um den 2005er Initio der Kellerei Las Moradas de San Martín, von dem es nur etwas über 23.000 Flaschen

Bitte lesen Sie hier weiter: Ein typischer Parker-Wein

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!