Die (fast) unbekannte galicische Weinregion „Monterrei”

Das Castillo de Monterrei

Die Akropolis Galiciens wird das Castillo de Monterrei, die Burg auf dem „Königsberg” (Monte del Rey), in der Provinz Ourense genannt. Einst sollte von diesem, im 12. Jahrhundert erstmals erwähnten und strategisch wichtigen Punkt aus, die Grenze zum südlich gelegenen Portugal bewacht werden

Bitte lesen Sie hier weiter: Die (fast) unbekannte galicische Weinregion „Monterrei”

Empfehlen Sie uns weiter - würde uns freuen!