Drucken Drucken Seite weiterempfehlen Seite weiterempfehlen

Masia Freyé 2016

masia FreyeDas Familienunternehmen Domenech-Vidal verfügt über 9 Einzellagen, von denen Masia Freyé u.a. den Stammsitz darstellt. Die charaktervollen Parellada- und die aromatischen Muscat-Trauben für den einstigen „Claudia“ stammten aus benachbarten Rebgärten. Oriol Domenech, Chef und Weinmacher des Unternehmens, hat den neuen Jahrgang bereits abgefüllt. Genießen Sie wieder den „Masia Freyé Parellada-Muscat“  und erfreuen Sie sich an der wunderbar sinnlichen Aromatik von zarten Rosenblüten und ausgeprägter Frucht.


*2016 Masia Freyé Parellada – Muscat (vormals „Claudia“)
Masia Vallformosa, Vilobi del Penedés (D.O. Penedés) Weißwein
55 % Parellada und 45 %  Muscat, kein Barriqueausbau.
Zarter Duft von Rosenblüten und anderen floralen Tönen, dazu Lychee- und Limettennoten. Am Gaumen viel Frucht, gepaart mit feiner Säure. Bei ca. 12° – 14° C zu servieren
Preis (inkl. MwSt) : EUR 7,50
Inhalt: 0.75 Liter
Preis pro Liter (inkl. MwSt): EUR 10,00
Artikel-Nr.: W-320
Alkohol: 11,5 Vol.-%

Primär verantwortlicher Lebensmittelunternehmer: Bodega Masía Vallformosa, La Sala, 45, 08735 Vilobi del Penedès, Spanien
Importeur/Händler: La Vineria Spanische Weine Dr. Peter Hilgard, Beethovenstr. 40, 60325 Frankfurt am Main

Allergene: Sulfite
Herkunft: Spanien