Drucken Drucken Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen

Ganz schön nervig: die ständige Meckerei über den Alkohol

Ist 14 Vol.-% schon zu viel Alkohol?

Ein leidiges Thema: sind 14 Vol.-% schon zu viel Alkohol?

Das Motzen über zu viel Alkohol im Wein kann einem ganz schön auf die Nerven gehen! Was für einen Unterschied macht es denn, bitte schön, ob ich ein 0,2 l-Glas eines Weins mit 13,5 Vol.-% Alkohol oder eines Weins mit 15,0 Vol.-% trinke? Wenn ich einen Fingerhut (2 ml) aus dem 15 %igen Wein entferne trinke ich die gleiche Menge Alkohol wie in einem ganzen Glas eines 13,5 %igen. Schadet dieser Fingerhut voll Wein meiner Gesundheit? Macht er mich gar mehr betrunken? Bei der konsumierten Gesamtmenge von 200 ml wohl kaum!    ….  bitte lesen Sie hier weiter: Ganz schön nervig: die ständige Meckerei über den Alkohol

Drucken Drucken Artikel weiterempfehlen Artikel weiterempfehlen

Weinaromen: die Betonung liegt auf “Frucht”!

Neben dem Duft und Geschmack des Terroirs sind Fruchtaromen die wichtigsten Merkmale eines jungen, nicht im Holzfaß gereiften Weines. Immer mehr, insbesondere jüngere Weinfreunde begeistern sich für die natürlichen, klaren Primäraromen der Traube. „Fort vom Holz“ ist eine zeitgemäße Aufforderung an die Weinmacher, die sich in immer größerer Zahl diesem Wunsch auch zuwenden. Junge Weine sind aber nicht nur Fruchtbomben sondern bringen auch viele andere  ….  bitte lesen Sie hier weiter: Weinaromen: die Betonung liegt auf “Frucht”!